Herbstfest in der Hasenheide

Am Samstag, dem 21.09.2019 trafen sich die Eltern, Patenkinder und  Paten unseres  Patenprojektes  zu einem Besuch des kleinen Tierparkes in der „Hasenheide“. Fröhlich plaudernd und die Kinder in froher Erwartung auf den schönen Tag, erreichten wir den Eingang. Nach einigem Warten wurden wir von einer jungen ehrenamtlichen Mitarbeiterin zum Gehege der Lamas geführt. Die Kinder durften die Lamas füttern und streicheln. Im Terrarium des kleinen Tierparks wurden noch andere Tiere gezeigt, unter anderem eine Riesenschildkröte. Die Kinder waren begeistert.  Danach durften alle ihre mitgebrachten Speisen und Getränke an den großen Holztischen  genießen. Nach dem gemeinsamen Picknick ging es für unsere Kinder mit „Ponyreiten“ weiter. Die Kleinen zuerst! Die Größeren mussten etwas länger warten, aber alle hatten Spaß und das war die Hauptsache. Dann erwartete uns die große Wiese. Hier vernaschten wir die Picknickreste, während die Kinder spielten und die Großen sich austauschten. Zur Freude aller besorgte jemand  Kaffee und Kuchen. Zu guter Letzt tobten die Kinder auf dem nahe gelegenen Spielplatz, bis dann alle am frühen Abend aufbrachen und wieder einmal ein schöner gemeinsamer Tag zu Ende ging. Wir hoffen, dass auch Ihr beim nächsten Mal dabei seid!

Für die gute Organisation unseres Herbstfestes danken wir Detlef und Susan. 

Der Kreuzberger Verein das patenprojekt berlin e.V. und seine Patenkinder im Sommerlager in Brandenburg

Spiel und Spaß am Köriser See

Drei Tage raus aus dem Lärm der Großstadt: Bereits zum dritten Mal, immer am letzten Wochenende der großen Ferien, organisierte das Patenprojekt in diesem Jahr eine gemeinsame Reise von Paten und Kindern. Für einige der Kinder ist es die einzige Reise des Jahres. Diesmal ging es in das mitten im Wald gelegene Sommerlager der Jugendherberge Köriser See, nur 30 km südlich von Berlin. 13 Kinder, das jüngste 5, das älteste 15 Jahre alt, nahmen, zusammen mit 11 Erwachsenen, an der Fahrt teil. Für Larissa (5 Jahre), die zum ersten Mal bei einer Patenprojektreise dabei war, war es „die schönste Reise meines Lebens“. Weiterlesen: https://www.berliner-woche.de/kreuzberg/c-bildung/der-kreuzberger-verein-das-patenprojekt-berlin-ev-und-seine-patenkinder-im-sommerlager-in-brandenburg_a234091